Zum Inhalt

Lehr­ver­an­stal­tun­gen Win­ter­se­mes­ter 2020 / 2021

Prof. Dr. Johannes Drerup

  • 129339: Bil­dung, Deliberation und De­mo­kra­tie. Habermas in der Diskussion
  • 129321: Einführung in die Erziehungs- und Bildungstheorien
  • 129321: Einführung in die Erziehungs- und Bildungstheorien
  • 129362: Erziehung und Bil­dung in pluralistischen Gesellschaften
  • 129371: Kolloquium
  • 129335: Philosophy of Education. Classical and Contemporary Controvers (in englischer Sprache)

Marc Fabian Buck

  • 129301: Einführung in die Methoden der Textanalyse
  • 129356: Phänomene der Di­gi­ta­li­sie­rung im Lichte von Erziehungs- und Bildungstheorien

Dr. Carsten Bünger

Zur Zeit beurlaubt.

PD. Dr. Brigitta Fuchs

  • 129326: Bildungsdiskurse der Aufklärung und des Neuhumanismus.
  • 129369: Die Diskussion um die Gymnasiale Oberstufe.
  • 129368: Die Diskussion um die Gymnasiale Oberstufe.
  • 129346: Kritik pädagogischer Handlungsformen.

Dr. Sonja Herzog

Zur Zeit im Mutterschutz.

Dr. Nushin Hosseini-Eckhardt

  • 129357: Hybridität und dritte Räu­me in der Ge­sell­schaft
  • 129358: Kulturwissenschaftliche The­o­ri­en und An­wen­dungen

Dr. Phillip D. Th. Knobloch

Zur Zeit beurlaubt.

Dr. Petula Neuhaus

  • 129314: Aufwachsen im Umbruch: Kindheit und Jugend vor und nach 1989

Dr. phil. Barbara Platzer

  • 129355: Aktuelle Diskurse um Pädagogik und Politik
  • 129398: Aktuelle Diskurse um Pädagogik und Politik
  • 129327: Bildungswelten des Mittealters
  • 129366: Die Antiquiertheit des Men­schen in der technologischen Moderne, Theoretische Per­spek­tiven von und auf Günther Anders
  • 129388: Einführung in die allgemeine Didaktik
  • 129331: Einführung in die allgemeine Didaktik

Dr. Moritz Sowada

  • 129328: Einblicke in die Erziehungs- und Bildungsgeschichte
  • 129359: Zentrale Fragen der Erziehung

Univ.-Prof. (i.R.) Dr. phil. Lothar Wigger

  • 129365:  Geschichtspolitik - Erinnerungskultur - Ver­ant­wor­tung

Dr. Douglas Yacek

  • 129349: Ethische Dimensionen pädagogischer Praxis.
  • 129350: Inequality and Educational Justice (in englischer Sprache)

Dr. phil. Miguel Zulaica y Mugica

  • 129380: An­er­ken­nung, Pädagogik und Di­gi­ta­li­sie­rung - Zwischen Feedbackkultur, Identitätsfallen und individueller Verletzlichkeit
  • 129329: Der unsichere Sprung ins Bodenlose - aktuelle bildungstheoretische Ansätze
  • 129370: Digitalität - Sozialität - Pädagogik

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.